Kategorien
Aktuell

Tea for Three

Do 17.11.2016 ● 19:30

Hauptbücherei am Gürtel, Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien

Hecklounge, 2. OG, College 3

 

TEA FOR THREE

Im Rahmen der Reihe TEA FOR THREE diskutiere ich mit Daniela Strigl und Klaus Nüchtern über Sabine Grubers neuen Roman Daldossi und zwei weitere Bücher.

Klaus Nüchtern & Daniela Strigl im literarischen Kamingespräch mit dem Schriftsteller und Musiker Daniel Wisser.

tea for three ist eine seit 11 Jahren bestehende Live-Talkshow, in der die Literaturkritikerin und Germanistin Daniela Strigl (Universität Wien) und der Falter-Redakteur und Literaturkritiker Klaus Nüchtern einmal im Monat einen kompetenten und prominenten Gast einladen, um über drei Neuerscheinungen der Belletristik (eine davon stets ein »Klassiker«, sprich: Neuausgabe, bzw. Neu- oder Erstübersetzung) zu diskutieren.

Besprochen werden: 

Sabine Gruber: Daldossi oder Das Leben des Augenblicks (C.H. Beck)
Katja Lange-Müller: Drehtür (Kiepenheuer & Witsch)
Zelda Fitzgerald: Himbeeren mit Sahne im Ritz (A. d. Amerikanischen von Eva Bonné;  Manesse)

Zur Homepage des Veranstalters:

https://www.buechereien.wien.at/de/programm/veranstaltungskalender/3748