Kategorien
Unter dem Fußboden

Ring

Ring

 

Allen amerikanischen Touristen schmeckte der Kümmelbraten und der Schwarzwurzelsalat und der Schankwein und der Liptauer und besonders das Gebäck beim Heurigen. Alles schmeckte allen – oder fast allen, denn ein Mann namens Williams saß zuerst nicht sprechend, dann nicht trinkend, dann nicht essend und schließlich nicht schweigend am Tisch. Er könne nicht verstehen, sagte Williams, wieso die Ringstraße Ringstraße heiße, da sie weder rund sei, sondern eine Abfolge von Geraden, noch sich wie ein Kreis schließe. Die Ringstraße sei nämlich niemals fertiggestellt worden, wie auch – und er habe beides, sagte Williams, aus erster Hand vom Tourist-Guide erfahren – die Hofburg niemals fertiggestellt wurde, sodass sogar der enttäuschte Kaiser Franz Joseph einmal gesagt haben soll, er werde bestimmt niemals in die Hofburg einziehen. Ursprünglich sei eigentlich auch geplant gewesen, sagte Williams, blickte um sich und bemerkte, dass ihm niemand mehr zuhörte.