Werkgänge Daniel Wisser – Österreichische Gesellschaft für Literatur

Di 06.12.2022 ● 19:00

Daniel Wisser

Porträt, Lesung, Gespräch
Moderation: Brigitte Schwens-Harrant

 

Ort: Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien

 

https://www.ogl.at/programm/aktuelles-programm/archiv/2022/12/

https://www.penguinrandomhouse.de/Autor/Daniel-Wisser/p688154.rhd

In ihrer Gesprächsreihe lädt Brigitte Schwens-Harrant Autorinnen und Autoren ein, mit ihr durch die eigenen literarischen Werke zu wandern. Gespräch und Lesung wechseln einander dabei ab, poetologische Entwürfe werden sichtbar, unterschiedliche Texte hörbar. Daniel Wisser debütierte 2003 mit Dopplergasse acht, Roman in 45 Strophen. Gesprächsthema werden auch der 2018 mit dem Österreichischen Buchpreis ausgezeichnete Roman Königin der Berge und der Erzählband Die erfundene Frau (2022) sein.