Kategorien
Unter dem Fußboden

See gesperrt

See gesperrt

 

Dass man, wenn man England hört, unwillkürlich sofort an Frankreich denkt, ist ein sehr häufiger Reflex. Ich denke aber, wenn ich England höre, meistens an Kaltenleutgeben. Ich weiß nicht, warum ich der Meinung bin, dass in Kaltenleutgeben besonders viele Engländer leben oder zumindest Menschen, die sich als Engländer ausgeben oder Engländer sein wollen. Letzte Woche machte ich mich also auf den Weg nach Kaltenleutgeben und fand dort ein zweisprachiges Schild:

SEE GESPERRT!
LAKE CLOSED!
SORRY!